Junioren-WM in Tokio

Seit heute finden in Tokyo die Junioren-Weltmeisterschaften im Rudern statt. Ein Jahr vor den Olympischen Spielen dient die Veranstaltung als Test für die olympische Regatta und liefert den Veranstaltern und den nationalen Verbänden wertvolle Erkenntnisse über die Bedingungen und Abläufe vor Ort, um eine optimale Vorbereitung auf die Spiele zu ermöglichen.
Mit Stina Röbbecke nimmt auch wieder eine Ruderin des Celler RV an den Junioren-Weltmeisterschaften teil. Zusammen mit Elisa Patzelt (Lüneburger RC „Wiking“) startet sie im Juniorinnen-Zweier o. Stf. Der “Zweier ohne“ gilt als technisch anspruchsvollste Bootsklasse zu der insgesamt 12 Nationen gemeldet haben.


Stina Röbbecke
(Foto: rudern.de)

Weiterlesen

Stina Röbbecke gewinnt Silber

Foto: T. Rahenkamp

Stina Röbbecke vom Celler Ruderverein gewinnt mit dem Juniorinnen-Achter des Deutschen Ruderverbandes die Silbermedaille bei den Junioren-Europameisterschaften auf dem Essener Baldeneysee.

Weiterlesen

Aktualisierte Trainingszeiten

Mit Beginn der Sommerzeit wurden die Trainingszeiten angepasst und sind hier zu finden.

Trainingszeiten (PDF)