Spaß am Rudern?

Für alle die das Rudern kennenlernen wollen, bietet der Celler Ruderverein

  • jeden Samstag um 15:00 Uhr
  • jeden Montag um 18:30 Uhr

Trainingsmöglichkeiten für jedermann an. Kommt einfach zum Bootshaus auf der Ziegeninsel und sprecht die Ausbilder Brigitte Piehl, Hans Moser, Stephan Bultmann oder Axel Lohöfener an.

Als Sportkleidung empfehlen sich enganliegende Kleidung wie z.B. zum Fahrradfahren und Schuhe mit schmalen Absätzen (keine typischen Jogging-Schuhe). Einsteigen und ausprobieren!

(Mindestvoraussetzung: Schwimmabzeichen in Bronze / Freischwimmer)

Steig mit ein, sei dabei!

Am Samstag, 28.04., wollen wir auf der Aller eine Wanderfahrt für Groß und Klein, Alt und Jung, Anfänger und Erfahrene, sprich für jeden anbieten, der schon etwas rudern kann! Ziel ist nicht das „Schrubben“ von Kilometern, sondern vielmehr das entspannte gemeinsame Rudererlebnis auf der Aller zum Beginn der Rudersaison.

Wetterfeste Ruderkleidung und leichter Proviant sind zu empfehlen. Für alle „Ersttäter“: Bei Fragen sprecht gerne den Vorstand an!

Anmeldung bitte über die aushängenden Listen im Bootshaus!

Ulf Kerstan

Celler Ruderverein sucht Bewerber für den Bundesfreiwilligendienst

Der Celler Ruderverein bietet seit 2010 durchgängig das Freiwillige Soziale Jahr im Sport beziehungsweise den Bundesfreiwilligendienst an. Zum 01. August 2018 wird nun wieder ein BFDler/eine BFDlerin für ein Jahr gesucht. Weiterlesen

Geschichte

Geschichte des Celler Rudervereins e.V.

Bildergalerie 1957 -2017 von Volker Wieneke

Am 28. Mai 1957 wurde der Celler Ruderverein e.V. gegründet. Die Gründungsmitglieder waren Hans Stroehmer, Hansjörg Bopp, Volker Strasser, Peter Trautvetter, Dr. Schälicke, Rolf Spies und Detlef Sagebiel. Erster Vorsitzender war Detlef Sagebiel, Hansjörg Bopp und Volker Strasser seine Stellvertreter.

Weiterlesen